Sat-Freunde - Forum Foren-Übersicht Home
 Navigation  •  Last 20  •  Downloads  •  Regeln  •  Gruppen  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login 


 Thema: Erfahrung mit Zimmerantennen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
nora.liebert

Satfreund-Level 01  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 01





Alter: 33
Mitglied seit: 04.08.2016
Beiträge: 3
Themen: 2


germany.gif
BeitragVerfasst am: 8.8.2016, 10:14    Erfahrung mit Zimmerantennen Antworten mit ZitatNach oben

Hallo liebe Community,
da ich und mein Freund in den letzten Tagen viele Probleme mit der Ausrichtung der Satellitenschüssel hatten und nicht noch mehr Geld für einen Handwerker ausgeben möchten, überlegen wir uns in eine solche Zimmerantenne zu investieren. Gibt es hier jemand der Erfahrung mit solchen Antennen hat? Wie viele Sender kann man damit durchschnittlich empfangen?
Liebe Grüße,
Nora Embarassed

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Biertempler

Moderator-Level 18  Aktiver Satfreund
Moderator-Level 18




Geschlecht:

Mitglied seit: 28.09.2004
Beiträge: 1475
Themen: 180


germany.gif
BeitragVerfasst am: 8.8.2016, 17:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
Zu der Zimmerantenne kann ich nicht viel sagen.... eventuell findet man bei "Amazon" zu dem Modell ja "User-Bewertungen"?

Eine Zimmerantenne für DVB-T ist im Vergleich zu Sat-Empfang ein großer Rückschritt, sowohl in Sachen Sender-Vielfalt als auch in Sachen Empfangsqualität.

Außerdem gibt es bald den Nachfolge-Standard DVB-T2 und alle TVs mit DVB-T sind dann Museumsreif.

Die Sat-Freunde sind wohl eher Ansprechpartner für Sat-TV.... DVB-T ist zumindest nicht so "mein Ding" .... sorry.....

Eine Satschüssel selber auszurichten ist gar nicht so schwierig ...
Als Erstes einen Rechner für die Antennen-Elevation und Az-Einstellung verwenden für den jeweiligen Wohnort...
z.B.
http://www.satlex.de/de/azel_calc.html

für die grobe Ausrichtung einen Satfinder zwischen Antennen-LNB und Satreceiver einschleifen (ca. 10-15 €)
und zur Feinjustierung am Tuner und TV ausrichten, die meisten Satreceiver haben dafür eine entsprechende Anzeige-Grafik im Menü mit
Signal-Balken-Anzeige & Qualitäts-Balkenanzeige und BER-Wert-Anzeige.

suche mal hier im Forum .... da gibt es Anleitungen Schritt für Schritt .....

Ich rate dazu, versucht es nochmal mit der Ausrichtung der vorhandenen Satschüssel ! !

_________________
180cm Gfk Jäger H-H 36Volt Motor C-Band + Ku
Visiosat Multefeed 4 LNB an 17/8 Multischalter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen



 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



3.0705502053071E+19 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Template Neon v1.0 | Crystal Converted by U.K. Forumimages  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


[ Page generation time: 0.4878s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 29 | GZIP enabled | Debug on ]

CTD-TOPLIST MeteoJb Topsites Bo-Rox Wetter Topsites List WSL Topsites
 Weather Topsites Cumulus Topsites Top 100 Weather Sites